Ein Leben ohne Strom ist in einem industrialisierten Land nicht mehr vorstellbar. Ein Stromausfall («Blackout») hätte fatale Folgen. Innerhalb weniger Tage würde die Welt zum Erliegen kommen.

Die ständige Weiterentwicklung von immer effizienteren elektrischen Verbrauchern sorgt einerseits dafür, dass der Energieverbrauch sinkt. Andererseits führen genau diese neuen Produkte zu einer Verschlechterung der Strom- und Netzqualität, was wiederum zu Verlusten in der Energieübertragung führt. Gäbe es ein perfektes elektrisches Netz, im dem alle elektrischen Verbraucher und die Verbindungen optimal aufeinander abgestimmt sind, wäre eine Effizienzsteigerung nicht möglich. Die Realität ist aber eine andere. Durch  die Komplexität und viele unbekannte Größen bei der Planung von Verbrauchern und elektrischen Netzen werden die Elektroplaner gezwungen, großzügige Reserven einzuplanen. Ebenso führen ständige Veränderungen und Erweiterungen im elektrischen Netz zu geänderten Bedingungen, sodass immer ein Effizienzsteigerungspotenzial vorhanden ist.


«Verstehen um zu optimieren»

Das heutige Wissen, hochpräzise Messinstrumente, neue Materialien auf der Basis bewährter Technologien und physikalischen, elektrotechnischen Grundprinzipien haben dazu geführt, ein einzigartiges technisches Produkt zu entwickeln, welches eine garantierte Reduktion der Energieverluste (kWh) direkt nach dem Mittelspannungs-Trafo erreicht. Das System mit integrierter Messtechnik und einem einmaligen verifizierten Messkonzept  ermöglicht eine exakte Auswertung und kann dadurch wirtschaftlich und mit garantierten Amortisationszeiten angeboten werden.

 


Energieeffizienzsteigerung beginnt mit dem EPplus-System

 


Wer kann von dem EPplus-System profitieren?

Stromintensive Unternehmen, kleine mittelständische Firmen bis hin zu großen Industrieunternehmen und Konzernen, aber natürlich auch öffentliche Gebäude. Alle Einrichtungen mit hohem Stromverbrauch profitieren vom Einsatz des EPplus-Systems. Wichtig für jedes Unternehmen ist, einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen und gleichzeitig Verantwortung für nachfolgende Generationen zu übernehmen. Eine Möglichkeit, ohne Risiken und erst noch profitabel in die Energieeffizienz zu investieren, macht dieses System-Lösung einzigartig. Mit über 700 Objektlösungen in verschiedensten Branchen und Unternehmen, sind wir in der Lage die elektrische Effizienzsteigerung nicht nur zu beurteilen, sondern auch zu garantieren.

 


Sichere und garantierte Amortisation bis maximal 5 Jahren!

In vielen Gespräche mit Unternehmern und Geschäftsführer von stromintensiven Unternehmen und  aus den verschiedensten Branchen haben wir die Hauptkriterien für eine Investitionsentscheidungen in Energieeffizienzmaßnahmen gesammelt. Auf Basis dieser Erkenntnisse ist unser Business – Modell «CleverSave» entstanden. Mit einem 6-Punkte-Programm wird jedes Projekt im Vorfeld berechnet und ist entscheidend, ob ein Projekt, mit einer maximalen Amortisationszeit von 5 Jahren, umgesetzt werden kann. Somit wird das Projekt von Anfang an kalkulierbar und für den Kunden ohne Risiko umsetzbar.


Energieverbrauch und Energiekosten clever senken

Durch Gesetze, Richtlinien und Vorgaben werden die Gesellschaft und Unternehmen in die Pflicht genommen, Massnahmen zur Verringerung der CO2-Emissionen umzusetzen.

Mit unserem EPplus-System reduzieren Sie nicht nur Ihren Energiebedarf, sondern können Ihre Energiekosten in Gewinne umwandeln. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gerne machen wir für Sie eine Voranalyse, erstellen eine Einsparprognose mit Gewinnvorteilen und organisieren Referenzbesuche bei Kunden – und das Ganze für Sie unverbindlich.