26. August 2017

Informationsveranstaltung: Energieeffiziente Lösungen für Unternehmen

Am 05. Oktober 2017 um 17.00 Uhr werden wir, an der Veranstaltungsreihe „60 EFFIZIENTE MINUTEN“ organisiert durch die KEFF – Kompetenzstelle Energieeffizienz Schwarzwald Baar-Heuberg, teilnehmen.

Unter der Überschrift Dirty Power: Effizienzfresser Oberwellenströme möchten wir den Unternehmen zeigen, wie es mit unserer Lösung möglich ist, eine Energieeffizienzsteigerung in einem gesamten elektrischen Verbrauchernetz zu erzielen und messtechnisch nachzuweisen.

 

Sie haben Interesse? Im beiliegenden Veranstaltungsflyer finden Sie alle notwendigen Informationen.

 

Informationsflyer_KEFF_Veranstaltungsreihe 2017

 


12. Dezember 2016

Zahlen & Fakten 2016

zahlen_fakten_2016Mit den bisher installierten EPplus-Systemen in den Ländern Schweiz, Österreich und Deutschland haben wir im Durchschnitt eine Energieeffizienzsteigerung von 4,72% erreicht, was in der Summe eine Reduzierung von 7.23 Mio./kWh an elektrischer Energie ergibt.

Die gesamte Leistung die über die LIVARSA EPplus-Systeme fliessen beträgt 56 Megawatt mit einem Verbrauch von 152.8 Mio./kWh. Ohne das LIVARSA EPplus-System wäre der Verbrauch um 4,72% höher bei insgesamt 160.1 Mio./kWh gelegen.

Bei einem durchschnittlichen Strompreis von 0,12 Euro /CHF pro kWh entspricht das einer jährlichen Einsparung von 866.829,00 Euro (936’175.00 CHF), die unsere Kunden dank den installierten EPplus-Systeme in den Grössen von 150A – 2500A erzielt haben.

Weltweit wird mit unseren EPplus-Systemen eine Reduzierung von 30.86 Mio./kWh pro Jahr erreicht.


29. November 2016

Firma Zisterer Präzisionsdrehteile GmbH jetzt auch mit EPplus-System ausgestattet

 

Anfang Nimg_9109ovember wurde das Werk der Firma Zisterer Präzisionsdrehteile GmbH in Villingen-Schwenningen mit einem EPplus System 600A  ausgestattet. Durch das System wird eine Energieeffizienzsteigerung auf den gesamten Strombedarf von 3.45%  erreicht.  Neben der erheblichen Kosteneinsparung leistet die Firma Zisterer Präzisionsdrehteile GmbH einen positiven Beitrag zur Verbesserung der CO2-Bilanz.


27. Oktober 2016

Messe WOES 2016 – ein voller Erfolg

2016-10-10-16-59-51woesLIVARSA war in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Messe „World of Energy Solutions“ 2016 in Stuttgart vertreten. Auf dem Gemeinschaftsstand der innoEFF und zusammen mit der Hochschule Offenburg, Kostal industries services und Greenpack wurde das EPplus System und unsere Dienstleistungen vorgestellt.

Wir bedanken uns bei unseren zahlreichen Besuchern für das Interesse und freuen uns auf eine zukünftige Zusammenarbeit.


8. September 2016

LIVARSA ist vertreten an der Messe „World of Energy Solutions 2016“

Am 10.-12.Oktober 2016 werden wir auf einem Gemeinschaftsstand der Klimaschutzpartner Oberrhein mit unserem Produkt EP+ vertreten. messewoes Die WORLD OF ENERGY SOLUTIONS ist internationale Fachmesse und Konferenz und eine der wichtigsten Plattformen zu den Themen neue Energie und neue Mobilität. Sie präsentiert Forschungsansätze, Produktionstechnologien sowie innovative Produkte aus den Bereichen Batterien und Energiespeicher, Brennstoffzellen und Wasserstofftechnologie sowie deren Anwendungsfelder – von mobilen bis zu stationären Lösungen, von Future Mobility Solutions bis zu Anwendungen aus dem Bereich der Energieversorgung. Zielgruppe sind internationale Fachbesucher aus der Fertigungsindustrie, Dienstleister und Forscher sowie Vertreter der wichtigsten Anwenderbranchen wie Elektromobilität, Energieversorgung und Elektroindustrie.


4. August 2016

LIVARSA jetzt offizielles Mitglied bei Klimapartner Oberrhein

Seit dem 01. August 2016 ist LIVARSA nun offizielles Mitglied des Vereins Strategischer Partner-Klimaschutz am Oberrhein e.V. Mit der Clustermitgliedschaft im Innovations- und Effizienzcluster (kurz: innoEFF) werden wir aktiv unsere innovativen Lösungen und Ideen mit einbringen.

Auftaktveranstaltung „Energiewende und Innovationen – Chancen für Industrie, Gewerbe und Handwerk“ am 22. Juli 2016 auf dem Weingut Ortenberg

Gleichzeitig sind wir im Projektkreis Leuchtturmprojekt „Vernetzte Industrie“, welches mit Fördermittel aus dem Fonds für regionale Entwicklung gefördert wird mit dabei. Mit unseren innovativen Lösungen werden wir hierbei unseren Beitrag leisten die Energieeffizienz von Industrie- und Gewerbebetrieben nachhaltig zu verbessern. Mitmachen können hier alle Betriebe aus dem Südlichen Oberrhein die Interesse daran haben, neue und innovative Technologien und Dienstleistungen einzusetzen und gleichzeitig einen Wettbewerbsvorteil daraus zu erzielen.

logo klima

 

 

 


28. Juli 2016

Orca KBS GmbH & Co. KG senkt Ihren Energieverbrauch mit EPplus

IMG_8406

Seit dem 18.06.2016 ist ein EPplus System 1800A in Betrieb und spart 3.2% an elektrischer Energie.

Neben Kosten und Energie wird auch die CO2-Emission erheblich reduziert.

IMG_8632

Zitat …“schon in der Angebotsphase haben wir schnell zu den Herren Donato und Ditella Vertrauen gefunden in der Beratung über die Energie-Verbrauchsoptimierung. Mit dem CleverSave-Programm haben wir nicht nur ein gutes Produkt sondern auch eine ehrliche und engagierte Projektabwicklung erfahren. Wir bedanken uns für die sehr gute Projektabwicklung dem guten Informationsfluss von Projektbeginn bis zur Inbetriebnahme und Abschlusspräsentation der Messergebnisse. Alle gemachten Aussagen und Angaben sind exakt eingehalten worden und mit der erfolgreichen Inbetriebnahme freuen wir uns auf zukünftige Einsparungen. Hans-Peter Ketterer, Geschäftsführer

 

 


4. Juli 2016

L. Schaible GmbH & Co. KG ein Unternehmen der Orca-Gruppe

IMG_8245Am 04. Juni 2016 wurde ein EPplus System 800A bei der Firma L. Schaible GmbH & Co. KG in Villingen-Schwenningen erfolgreich in Betrieb genommen. Die im Vorfeld prognostizierte Einsparung konnte mit der neuen Messmethodik durchgeführt werden, mit dem Ergebnis einer Einsparung von 4.9% an elektrischer Energie auf das gesamte Gebäude.

Wir freuen uns über dieses Ergebnis und bedanken uns bei Herrn Schaible für sein entgegengebrachtes Vertrauen.

 


10. Mai 2016

Zweite Anlage bei der Firma Grieshaber in Schiltach, Deutschland erfolgreich installiert

IMG_8337Am 30. April wurde das zweite EPplus System 2000A bei der Firma Grieshaber erfolgreich fertiginstalliert und in Betrieb genommen. Bereits im Januar 2016 wurde das erste EPplus System 2000A in Betrieb genommen. Wir danken der Firma Grieshaber für die kooperative Zusammenarbeit.


25. Februar 2016

LIVARSA geht online!

Ab sofort können Sie sich auch online über LIVARSA und unsere Dienstleistungen im Bereich der Energieoptimierung informieren.

Die Website wurde durch unseren langjährigen Partner für Print und Web, Paul Büetiger AG in Biberist, Schweiz realisiert.
Bei der Paul Büetiger AG sind seit 2011 zwei von unseren Anlagen (EPplus 400 / EPs 250) im Einsatz.

Der Energieverbrauch konnte um 5.6 % reduziert werden.