News


EPplus-System als Aufmacher in der „LVT Lebensmittel Industrie“

Energieeffizienz in der Lebensmittelindustrie

Die Nachhaltigkeit in der Lebensmittelindustrie wird schnell auf die Faktoren „Bio“ und „Fair Trade“ reduziert. Aber auch der verantwortungsvolle Umgang mit Energie, Land und Wasser sind wichtige Faktoren in diesem Bereich. Generell hat das Interesse am Thema Nachhaltigkeit zugenommen. Ein aktueller Beitrag der Fachzeitschrift LVT Lebensmittel Industrie mit Fokus auf unserer innovativen Effizienzlösung hat sich der Thematik angenommen.

Weiterlesen...


Neue LIVARSA Broschüre

10 Jahre LIVARSA: Pünktlich zum 10-jährigen Firmenjubiläum präsentieren wir heute unsere neue LIVARSA-Broschüre. Sie gibt einen schnellen Überblick über unsere Produkte und Leistungen. Werfen Sie doch einfach einen Blick hinein – und entdecken Sie, wie einfach es ist, von Einspareffekten von bis zu 80 Prozent zu profitieren!

>> Die vollständige Broschüre finden Sie hier

 


LIVARSA Energiesparlösung senkt bei Flaig + Hommel Trafo-Stromverbrauch um rund 4 Prozent

Energiesparlösung EP-Plus spart Strom bei Zerspanung

LIVARSA unterstützt vor allem energieintensive Unternehmen beim Stromsparen durch eine Reduzierung vorhandener Stromverluste. So konnte das baden-württembergische Metallverarbeitungsunternehmen Flaig + Hommel GmbH durch die Einführung des LIVARSA EPplus-Systems den Stromverbrauch des im Bereich der Zerspanung bzw. Drehens eingesetzten Trafos um rund vier Prozent senken – und damit die gesamten Energiekosten in Unternehmen um 1,8 Prozent.

Weiterlesen...

Zeitschrift „DE – Das Elektrohandwerk“ testet EPplus-System

Stefan Fassbinder ist eine Koryphäe im Bereich elektrische Energietechnik und schreibt u.a. seit Jahren für diverse Fachzeitschriften. Im Frühjahr 2013 startete er eine Serie über verschiedene „Energiespartechniken im Grenzbereich der Esoterik“. In der aktuellen November- und Dezemberausgabe nahm er dafür nun auch das LIVARA EPplus-System unter die Lupe. Mit dem Ergebnis: Es gibt tatsächlich Lösungen, die funktionieren.

Weiterlesen...